CITY_SYSTEM_S

Betrachtungen Strukturen Interventionen Gespräche.

Buchpräsentation und Gespräch zu Stadt & Kunst ~ Vorschriften, Übereinkünfte, Friktionen, Regelbrüche, Neuordnungen?

Verena Krieger im Gespräch mit Peter Fattinger, Helga Köcher, Gertrude Moser-Wagner, Zobl/Schneider, Vitus Weh.

Montag, 30. November 2009, 18.30 Uhr

Universität für Angewandte Kunst,
Bibliothek, Zeitschriftenlesesaal, 1. Stock
1010 Wien, Oskar Kokoschka-Platz 2

CITY_SYSTEM_S. BETRACHTUNGENSTRUKTURENINTERVENTIONEN. Angela Heide, Pamela Bartar (Hrsg.)
Wien: artminutes Publishing 2009. 208 Seiten, ISBN 978–3-9502711–0-2. 17,90 Euro.

CITY_SYSTEM_S versammelt mit insgesamt 24 Texten und Gesprächen eine Auswahl an Beiträgen, verfasst aus den Perspektiven der Wissenschaft, Kunst und Stadtentwicklung. “CITY_SYSTEM_S” macht deutlich, auf welch’ unterschiedliche Weise man über “dieselbe” Stadt, “denselben” Stadtraum sprechen und schreiben kann. Die Texte bezeugen gleichzeitig die Wichtigkeit einer offenen und aneinander interessierten Begegnung unterschiedlicher Fachrichtungen und aktueller Praxen zum Thema Stadt.

Texte von: Emanuel Danesch, Franz Denk, Övül Durmusoglu, Anne Katrin Feßler, Thomas Frank, Oliver Frey, Siegfried Mattl, Gerhard Meißl, Monika Mokre, Barbara Musil, Anna Schober, Klaus Taschler, Rüdiger Zill

Gespräche, geführt von Pamela Bartar mit Veronika Barnas & Andrea Maria Krenn, Peter Fattinger, Michael Rieper, Fritzpunkt (Stadt Theater Wien), Oliver Hangl, Helga Köcher, Gertrude Moser-Wagner, Ursula Maria Probst & Martin Wagner, Wolfgang Schneider & Beatrix Zobl, Christoph Steinbrener, Martin Strauss und Vitus Weh